Ortskartei

Unsere Ortskartei wurde 2012 auf EDV umgestellt.
Die Einladung zum jährlichen Ortstreffen erfolgt als Serienbrief (über 300 Stück) aus der EDV-Datenbank. Aus dieser werden ab Januar 2013 die Mitteilungen für die Schönhengster Heimat und die Briefpostgratulation ab dem 80. Geburtstag alle 5 Jahre erstellt. Leider vergeht kein Monat ohne Rückläufer der Briefpost.
ACHTUNG, ab dem Jahr 2019 werden keine schriftlichen Einladungen zum Ortstreffen mehr mit der Post verschickt. Die Besucherzahlen und Spendenfreudigkeit geht ganz stark zurück, sodaß wir uns solche Dinge "verkneifen" müssen.

Die Ortsbetreuer möchten auf die Wichtigkeit der Richtigkeit unserer Ortskartei  hinweisen. Bitte teilen Sie uns alle Fehler in der Schönhengster Heimatzeitung mit. Auch Kleinigkeiten wie Zahlendreher bei Tagesangaben von Geburts- und Todestagen oder auch Adressen sollen und müssen korrekt sein. Teilen Sie uns Familienstandsänderungen wie Heiraten und Scheidungen mit. Lassen Sie uns eine Information bei Neugeburten zukommen. Auch über Ehrungen aus beruflichem oder öffentlichem Leben berichten wir gerne. Die Leser der Heimatzeitung freuen sich über solche positive Nachrichten mehr als über die der Sterbefälle.

Es soll nicht vorkommen, dass Personen oder Ehepaare zum falschen Zeitpunkt gratuliert bekommen. Peinlich ist auch wenn Geburtstage bereits verstorbener Personen veröffentlicht werden.

Die Richtigkeit der Nachrichten in der Schönhengster Heimatzeitung kommt aus unserer Ortskartei und diese kann nur korrekt sein wenn Sie alle dazu beitragen. 

Bitte achtet noch mehr auf korrekte Angaben in unserer Schönhengster Heimatzeitung und teilt Änderungen und Neues mit dem Stichwort "Ortskartei" unserem Ortsberichterstatter mit. Sie können hierfür auch den Link Porstendorf@freenet.de benutzen.


Bitte denkt auch an Euere aktuellen Mailadressen!
Immer wieder kommen verschickte Mails an mich/uns genannte Adressen zurück!

 

Stand: 07.03.2020